Behandlung

Akupunktur wird in der Regel 2-mal wöchentlich angewendet. Jede Sitzung dauert ca. 30 Minuten. Die Anwendung der Akupunktur erfolgt in Serien von 10-12 Behandlungen im Zeitraum von 5-7 Wochen. Der Patient befindet sich während der Akupunktur in einer entspannten, liegenden Haltung. Beim Einstich spürt man eventuell kurz eine minimale unangenehme Empfindung, die dann verschwindet. Wenn der richtige Punkt durch Vorschieben der Nadel getroffen wurde, sollte ein unterschiedlich stark ausgeprägtes dumpfes, ziehendes Gefühl oder eine Wärmeempfindung, aber auch ein Gefühl wie ein Stromschlag entstehen, die zum Teil ausstrahlen kann. Diese Empfindung nennen die Chinesen „ De Qi“, und sie ist für den Therapieerfolg mit entscheidend.


Die Abrechnung erfolgt über die GoÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und damit ist eine Leistung der privaten Krankenversicherungen, der Beihilfestellen und der Postbeamtenkrankenkasse B, jedoch keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.

Sprechzeiten

Für Anfrage und persönlicher Absprache.

Violeta Purice

Weingarten 1, 91358 Kunreuth

Tel.: 09199 - 6969654

Hier finden Sie uns: Karte

E-mail: praxis@purice.de

Web: www.praxis-purice.de

© 2018 | Design by W3layouts